Oma Isel Plätzchen: Pfeffernüsse

Symbolgrafik Oma Isel plätzchen Pfeffernüsse

Versuchs mal mit Gelassenheit

Weihnachten ohne Pfeffernüsse geht nicht. Gar nicht. Und das Rezept ist wirklich einfach und schnell gemacht. Allerdings müsst ihr hier mit einer Portion innerer Ruhe und Gelassenheit herangehen, denn der Teig verlangt nach einem minutiösen Ablauf. Außerdem klebt er höllisch an den Fingern, also plant schon mal ein paar Extraminuten zum Händewaschen ein.

„Oma Isel Plätzchen: Pfeffernüsse“ weiterlesen

Oma Isel Plätzchen: Mandelsternchen

Kaum gebacken, schon weg!

Hier musste ich mich sehr beeilen, ein Foto von den fertigen Mandelsternchen zu machen. Es war schon ziemlich spät in der Nacht, als ich sie endlich in der Blechdose hatte. Als mir am nächsten Abend einfiel, dass da ja noch ein Foto fehlt, war es fast zu spät. Längst war der Großteil heimlich, still und leise in verschiedene Bäuchlein, gerne auch Feinkostgewölbe genannt, gewandert.

„Oma Isel Plätzchen: Mandelsternchen“ weiterlesen

Hilfe – mein Kind spielt American Football!

Wie wir Teil der Football Family wurden – Teil 1

Vor ungefähr fünf Jahren kam Sohn Nr. 2 zu uns mit der Idee, er wolle zum Probetraining beim American Football gehen. Es folgte der traditionelle, kollektive Seufzer der beteiligten Eltern und ihrer Patchworkpartner: „Schon wieder eine neue Sportart? Aber nicht gleich wieder mit Vollausrüstung und Jahresbeitrag wie beim Hockey, Eiskunstlauf und so…“ „Hilfe – mein Kind spielt American Football!“ weiterlesen